Iris Radisch verlässt den «Literaturclub»

Drucken
Kategorie: News
Veröffentlicht am Donnerstag, 07. Juni 2012 Geschrieben von Oliver Schäfer

Iris Radisch verlässt den Literaturclub (©SRF/ Oscar Alessio)Am 26. Juni 2012 wird Iris Radisch das letzte Mal durch den Literaturclub führen. Die Literaturchefin der Hamburger Wochenzeitung Die Zeit war bereits Mitglied im legendären Literarischen Quartett.
In der anschließenden Sommerpause wird die Sendung konzeptionell überarbeitet. Was das konkret bedeutet verrät das Schweizer Fernsehen bislang nicht. Einzig, dass die Kritikerrunde ausgetauscht wird gibt der Sender bereits bekannt.
In ihrer letzten Ausgabe wird Iris Radisch den Schweizer Autor Rolf Dobeli begrüßen.

SF mit Multimedia-Angebot zur Euro 2012

Drucken
Kategorie: News
Veröffentlicht am Mittwoch, 06. Juni 2012 Geschrieben von Oliver Schäfer

©UEFAZur Fußball-Europameisterschaft 2012 bietet das Schweizer Fernsehen seinen Zuschauern ergänzende Multimediainhalte über die eingerichtete Website www.euro2012.sf.tv an. Auf dieser Seite können alle 31 Partien des Turniers im Live-Stream verfolgt werden und nach Spielende die Höhepunkte als On-Demand-Video abgerufen werden. Ausgewählte Inhalte will der Sender auch für das iPhone und das iPad sowie als mobile Browserversion anbieten.

Eine Neuheit ist das sog. Kommentier-Spiel. Die Onlinenutzer haben die Gelegenheit die Highlights des Tages, die SRF Sport ohne Kommentar publiziert, vor der Webcam mit eigenen Kommentaren zu versehen. Die anderen Nutzer können diese Kommentare dann bewerten. Die besten Videos werden mit Tickets für das Finale der Europameisterschaft belohnt.

Link: www.euro2012.sf.tv

«The Voice of Switzerland» - SF gibt Coaches bekannt

Drucken
Kategorie: News
Veröffentlicht am Montag, 04. Juni 2012 Geschrieben von Oliver Schäfer

Logo 'The Voice of Switzerland' (©SRF)Ab Januar 2013 strahlt SRF das Casting-Format «The Voice of Switzerland» aus. Auch Schweizer Zuschauer kennen das international erfolgreiche Format bereits von den deutschen Sendern Sat. 1 und Pro 7. In der Castingshow werden die besten Gesangstalente der Schweiz gesucht. Diese treten gegeneinander an, unterstützt von jeweils einem der vier Coaches.

In der Schweizer Ausgabe des Formats sind dies der Rapper Stress, der Soulsänger Marc Sway, der international bekannte Bluesmusiker Philipp Fankhauser sowie die Schweizer Pop-Sängerin Stefanie Heinzmann, die durch den Gewinn eines Castings in der Sendung von Stefan Raab bekannt wurde.

Die Besonderheit am Format «The Voice of Switzerland» ist, dass die Coaches die Kandidaten bei den sogenannten Blind Auditions nicht sehen können und nur nach dem Gesangstalent entscheiden. Der Gesang soll damit mehr in den Vordergrund gerückt werden statt Aussehen und Choreographien.

«Schawinski» – im Gedenken an Kurt Felix

Drucken
Kategorie: News
Veröffentlicht am Montag, 21. Mai 2012 Geschrieben von Oliver Schäfer

Roger Schawinski (©SRF/ Oscar Alessio)Die Schweiz verliert eine große Fernsehlegende. Kurt Felix ist tot. In Würdigung des kreativen Fernsehmachers spricht Roger Schawinski mit den Weggefährten Art Furrer, Peter Rothenbühler und Hannes Bichsel über Kurt Felix’ Lebenswerk und gemeinsame Erinnerungen.

Sendeplatz: Montag, 21. Mai 2012, 22.55 Uhr, SF 1

Auch 2012 sendet SF wieder «Check-in: Die grosse Familienferienshow»

Drucken
Kategorie: News
Veröffentlicht am Montag, 21. Mai 2012 Geschrieben von Oliver Schäfer

Moderator Sven Epiney (©SRF)Auch dieses Jahr zeigt SF 1 im Herbst wieder eine Ausgabe von Check-in: Die grosse Familienferienshow. In der von Sven Epiney moderierten Live-Show treten zwei Familien gegeneinander an und spielen um die Reise ihres Lebens. In mehreren Spiel- und Raterunden rund um Urlaubsthemen wie Geografie, Kulinarisches oder Sprachen messen sich die beiden Familien gegeneinander. Dabei wird jede Familie von einer prominenten Persönlichkeit unterstützt. Die Familie mit den meisten Punkten gewinnt am Ende dann die Urlaubsreise.

Sendeplatz: Samstag, 22. September 2012, 20.10 Uhr, SF 1

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus