«The Voice of Switzerland» - SF gibt Coaches bekannt

Drucken

Kategorie: News
Veröffentlicht am Montag, 04. Juni 2012 Geschrieben von Oliver Schäfer

Logo 'The Voice of Switzerland' (©SRF)Ab Januar 2013 strahlt SRF das Casting-Format «The Voice of Switzerland» aus. Auch Schweizer Zuschauer kennen das international erfolgreiche Format bereits von den deutschen Sendern Sat. 1 und Pro 7. In der Castingshow werden die besten Gesangstalente der Schweiz gesucht. Diese treten gegeneinander an, unterstützt von jeweils einem der vier Coaches.

In der Schweizer Ausgabe des Formats sind dies der Rapper Stress, der Soulsänger Marc Sway, der international bekannte Bluesmusiker Philipp Fankhauser sowie die Schweizer Pop-Sängerin Stefanie Heinzmann, die durch den Gewinn eines Castings in der Sendung von Stefan Raab bekannt wurde.

Die Besonderheit am Format «The Voice of Switzerland» ist, dass die Coaches die Kandidaten bei den sogenannten Blind Auditions nicht sehen können und nur nach dem Gesangstalent entscheiden. Der Gesang soll damit mehr in den Vordergrund gerückt werden statt Aussehen und Choreographien.

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus