Iris Radisch verlässt den «Literaturclub»

Drucken

Kategorie: News
Veröffentlicht am Donnerstag, 07. Juni 2012 Geschrieben von Oliver Schäfer

Iris Radisch verlässt den Literaturclub (©SRF/ Oscar Alessio)Am 26. Juni 2012 wird Iris Radisch das letzte Mal durch den Literaturclub führen. Die Literaturchefin der Hamburger Wochenzeitung Die Zeit war bereits Mitglied im legendären Literarischen Quartett.
In der anschließenden Sommerpause wird die Sendung konzeptionell überarbeitet. Was das konkret bedeutet verrät das Schweizer Fernsehen bislang nicht. Einzig, dass die Kritikerrunde ausgetauscht wird gibt der Sender bereits bekannt.
In ihrer letzten Ausgabe wird Iris Radisch den Schweizer Autor Rolf Dobeli begrüßen.

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus